HerzBerührung

Möchtest du sanft und liebevoll berührt werden?

Möchtest du Entschleunigung durch wohltuende, kraftvolle Zartheit?

In einem rituellen Rahmen, beschenke ich dich mit intuitiven, absichtslosen Berührungen, um das Wunder deines natürlichen Körpers und deinen Empfindungen zu ehren. Für Männer und Frauen.

Beschreibung

 

Ablauf:

Zu Beginn tauschen wir uns im Gespräch über deine Motivation, deine Wünsche und Grenzen aus. Wir richten uns dann ein und kommen in Stille und mit Bewegung im Körper an. Ich nähere mich vorsichtig und achtsam, und lasse mich intuitiv von meinen Händen und Herzen leiten, um dich in wohltuende Welten zu führen. Zum Schluss darfst du noch eine Weile liegen bleiben bis du im eigenen Tempo wieder zurückkehrst. Abschliessend bist du eingeladen, deine Empfindungen und Erfahrungen zu teilen, und von mir spiegeln zu lassen.

Der Ablauf des Rituals richtet sich nach dem naturzyklischen Lebensrad-Modell.

Berührungsqualitäten:

Es gibt verschiedene Berührungsqualitäten: Fliessend-streichende Berührungen (Wasser), kraftvoll-feste Berührungen an Ort (Erde), Klopfen und Reiben (Feuer) und feine-hauchzarte Berührungen (Luft). Verschiedene dieser Qualitäten fliessen je nach Intuition und Anliegen mit ein. Mein Lieblingsgebiet sind aber auf jeden Fall, Berührungen des Luft- und Wasserelements. Wohltuend in unserer schnellen, lärmigen Welt. Wasser und Luft erwecken einerseits deine sensiblen Empfindungssensoren, was dich tief in der Seele und im Herz berühren lässt, und andererseits legen sie einen Fokus auf den Energiekörper. Feste erdende Berührungen z.B. an den Füssen verbinden dich wieder mit deinem physischen Dasein.

 

Deine Freiheit, deine Eigenverantwortung:

Es steht dir frei, zu wählen, wie viel Kleidung du ablegen und anlassen möchtest – ob du auf dem Rücken, auf dem Bauch, oder wechselnd liegen möchtest. Achte auf jeden Fall darauf, dass du dich wohl fühlst! Du darfst mir jederzeit mitteilen, an welchen Körperzonen du besondere Aufmerksamkeit wünschst, oder wo du nicht berührt werden möchtest. Dies gilt insbesondere für den Intim- und Brustbereich, sofern du diese miteinbezogen haben möchtest. Ich führe keine sexuell erregende Berührungen aus. Falls trotzdem erotische Empfindungen auftauchen sollten, dürfen sie da sein und vorbeiziehen. Es geht nicht um Erregung, sondern um eine gankörperliche sanfte Erfahrung, wo jeder Teil deines wunderbaren Körpers miteinbezogen werden darf.

Was hat das mit Natur zu tun ?

Du bist Natur! Dein nackter Körper ist Natur. Eine gesunde Beziehung zur Natur bedeutet auch eine gesunde, liebevolle Beziehung zu deinem Körper, deinen Sinnen und deinen Empfindungen.

​Gesundheit:

Dies ist weder eine medizinische Massage noch explizite energetische Heilarbeit. Dennoch hat es zweifellos eine wohltuende und damit eine allgemein gesundheitsförderliche Wirkung. Ich mache keine spezifische Behandlung von Beschwerden/Traumata/Blockaden. Dazu bin ich nicht ausgebildet.

Weitere Infos

Dauer:

Der ganze Rahmen dauert bis maximal 2 Stunden, davon etwa 50 Minuten Berührungsteil.

Ort:

Ich habe (noch) keine eigenen Praxisräumlichkeiten. Nach Absprache miete ich den Praxisraum im Haus zum Widder, oder wir treffen uns bei dir oder bei mir zu Hause und richten ein angenehmes Ambiente ein.

 

Kosten:

Je nachdem, wie deine finanzielle Situation ist, und was es dir Wert ist wählst du einen Betrag zwischen CHF 33.- und CHF 133.-.

Für die allfällige Raummiete zusätzlich CHF 50.-.

Anmeldung:

Per Email oder Kontaktformular oder Telefon 078 635 87 28.

Erfahrungen und Ausbildungen:

Seit vielen Jahren besuche ich verschiedenste Kurse im Bereich Massage, Tantra, achtsame Berührung, Energiearbeit, Liebes-&Heilkreis bei verschiedenen Lehrer*innen (u.a. LuciAnna Brändle, Aneesha Jeanette Hauser, Andrea Stäger, Andreas Föhr & Petra Benedikt). Eine erweiternde Ausbildung in Tantra Massage ist im Herbst 2022 geplant.

Ambiente

 

Matratze_Edited.jpg
KreisMitte.JPG