NaturSinn - Natur und Sinnlichkeit

Natur sinnlich erleben: Die Erde auf der Haut spüren. Mit Menschen und Bäumen atmen. Dich von den Bäumen berühren lassen. Den Pflanzenwesen, den Steinen, den Menschen den Wurzeln ein zartes Streicheln schenken. Wir erleben und erfahren sinnliche AugenBlicke mit Menschen und anderen Naturwesen.

Beschreibung

Tantra begegnet Naturcoaching... Es geht hier jedoch in keiner Weise um den sexuellen Aspekt des Tantra. Auch nicht um Massage. Sondern um Sinnes- und Empfindungsübungen, Meditation, Achtsamkeit, Präsenz. Nicht nur wie üblich mit Menschen, sondern auch mit "anderen" Naturwesen (Pflanzen, Erdboden, Steine, Käfer, Luft,...).

Wir erforschen Sinneswahrnehmung und Begegnung mit Menschen, sowie mit Naturwesen und vergleichen die Erfahrungen. Wie weit bin ich bereit, mich einem Menschen, dem ich in die Augen schaue, zu öffnen? Wie weit kann ich mich einem Baum öffnen und mich innerlich in Kontakt und Verbundenheit fühlen?

Du wirst im zweiten Teil, nach achtsamer Einführung, dann auch eingeladen, einige Kleidungsstücke abzulegen, um den Wald "hautnah" zu erfahren (bis zu Unterwäsche, Badekleid oder Tuch, so wie es für dich stimmt. Keine Nacktheit, wir bleiben auf jeden Fall teil-bekleidet).

Jede Erfahrung ist absolut freiwillig. Tu nur das, was für dich stimmig ist. Jedoch bist du eingeladen, die Grenze deiner Komfortzone sanft auszudehnen. Wir teilen uns immer wieder über das Erlebte und Gefühlte aus.

Weitere Infos

Wetter:

NaturSinn findet im Sommer prinzipiell bei jedem Wetter statt. Sollte es stark regnen und unsommerlich kalt sein, wird kurzfristig entschieden, ob und wie der Anlass duchgeführt wird. Ein Feuer und Regendach-Plane wird uns auch im Sommer Wärme und Trockenheit spenden. Doch auch der Regen lädt zu Sinneserfahrungen ein ;-)

Mitnehmen:

  • Wetterangepasste Kleidung und Schuhe.
  • Eventuell Badekleid oder ein Tuch zum herumbinden (Ein leichtes Lunghi ist wenig geeignet, weil es an Zweigen hängen bleiben kann).
  • Trinkflasche und etwas zum Knabbern für zwischendurch.

Sitzmatten sowie Mücken/Zeckenschutz bringe ich mit. Du kannst aber natürlich auch deine eigenen Sachen mitnehmen.

Treffpunkt:

Winterthur, Zentrum Veltheim.

Wir spazieren dann zusammen hoch in den Wolfensberger Wald. Ungefähr 30min.

Termine:

So 10.Juli 2022 (wenige Tage vor Vollmond)

13:00 bis ca. 17:00

Kosten:

Je nachdem, wie deine finanzielle Situation ist, und was es dir Wert ist, zwischen CHF 33.- und CHF 111.-

Anmeldung:

Die Termine können einzeln gebucht werden. Maximal 10 Teilnehmer*innen.

Anmeldung per Email oder Kontaktformular.

Termine

 

Termine 2022:

So 10.Juli, 13:00 bis 17:00

NaturSinn findet im Sommer prinzipiell bei jedem Wetter statt. Sollte es stark regnen und unsommerlich kalt sein, wird kurzfristig entschieden, ob und wie der Anlass duchgeführt wird.

Beat_vor_Baum.jpg