top of page

TaoMassage

Die Tao Massage zeichnet sich aus durch Sanftheit und meditative Langsamkeit. Sie ist somit sehr gut geeignet um Vertrauen in Körperberührungen (insbesondere auch in intimen Bereichen) zu finden und alte Verletzungen/Blockaden Stück für Stück zu heilen. Die Tao Massage nach Russel/Kolb legt besonderen Wert auf die Harmonisierung der männlichen und weiblichen Energien (Yin und Yang), und nährt mit entschleunigenden Berührungen.

Beschreibung

 

Ablauf:

Zu Beginn tauschen wir uns im Gespräch über deine Motivation, Ablauf und Grenzen aus. Ich begleite dich dann achtsam, um in die Hingabe einzutauchen. Zum Schluss darfst du noch eine Weile liegen bleiben und nachwirken lassen, bevor wir uns über Erfahrungen und Empfindungen austauschen.

Der Intimbereich wird meditativ und besonders langsam mit einbezogen. Nach Absprache können Intimzonen auch reduziert oder ganz weggelassen werden.

Das ganze Massageritual dauert ungefähr 4 Stunden, davon 2.5 Stunden Massage.

 

Selbstbestimmt:

Selbstverständlich bestimmst du, wie weit du gehen möchtest, ob nackt oder mit Slip, ob mit oder ohne Intimbereich/Anus (in jedem Fall nur äusserlich). Im Vorgespräch klären wir wo deine Grenzen sind, die du jederzeit auch ändern darfst.

​Falls erotische Empfindungen auftauchen sollten, dürfen sie da sein und vorbeiziehen, genau wie alle anderen Empfindungen und Gefühle, wie Genuss, Trauer, Langeweile, Unruhe, Freude... Als gebende Person nähre ich die sexuelle Lust nicht aktiv, sondern bleibe selber meditativ und absichtslos (Wuwei). Es geht nicht primär um Erregung, sondern um eine ganzkörperliche sanfte Erfahrung, wo jeder Teil deines wunderbaren Körpers miteinbezogen werden darf.

Was ist der Unterschied zur Tantra Massage?

Ebenso wie die Tantra Massage ist die Tao Massage (nach Russel/Kolb) auch eine Ganzkörpermassage, welche Intimbereiche miteinbezieht. Unterschiedlich ist, dass die Tao Massage noch ein Stück sanfter, langsamer und v.a. meditativer ist als Tantra Massage. Währenddem die Tantra Massage im Intimbereich mit Gefühls-/Lustwellen tendenziell mitgeht, bleibt der Masseur in der Tao Massage meditativ bei seinen vorgegebenen Streichungen ohne auf Lustreaktionen der empfangenden Person einzugehen. Dies eröffnet den Raum, Empfindungswellen kommen und gehen zu lassen, und einfach bewusst wahrzunehmen ohne einzugreifen und etwas verändern/lenken zu wollen. Oder eben: Nicht-Tun (Wuwei).

Ebenfalls hat die Massage ganz allgemein einen leicht anderen Charakter auf Grund des daoistischen (und nicht tantrischen) Hintergrunds.

Unsicherheit ?

Wenn du noch unsicher bist oder genaueres Wissen möchtest, gibt es folgende Möglichkeiten:

Danach entscheidest du, ob du die TantraMassage von mir empfangen möchtest.

Weitere Infos

Ort:

Salstrasse 45, Winterthur

Anfahrt mit öV oder Auto

Kosten:

siehe Preisliste.

Anmeldung:

Per Email oder Kontaktformular oder 078 635 87 28 (Tel/SMS/Telegram).

Tao (chin.)

Weg, Pfad, Prinzip

Prinzip das der ganzen Welt zu grunde liegt, das höchste Mysterium

Tao.png
Wuwei

Nicht-Tun = Nichthandeln,

im Sinne von Enthaltung eines gegen die Natur gerichteten Handelns.

Massage.jpg
bottom of page